Über uns

Wenn wir von unseren Branchenerfahrungen sprechen, dann meinen wir das auch so.
Wir haben das technische Gebäudemanagement, die Instandhaltung und die Industriereinigung „von der Pike auf“ gelernt. Das schließt mit ein, dass selbst die Geschäftsführung aktiv im Einsatz war und auch heute noch sind. Das ist uns besonders wichtig, da wir finden, dass man nur so wirklich verstehen kann, was unsere Kunden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter täglich leisten. Bei ACS Gebäudemanagement sitzt niemand im „Elfenbeinturm“; wir alle verstehen uns als Teil eines Team das zusammen auf Augenhöhe arbeitet und Spaß dabei hat.

Im Laufe der Jahre weiteten wir unser Branchen-Know-how aus. Zusätzlich eigneten wir uns Wissen in Bereichen wie Personal- und Unternehmensführung an.

 

Aus diesem Wissen entstanden Ideen; aus den Ideen entstand die ACS Gebäudemanagement GmbH.

Hinter der ACS Gebäudemanagement GmbH verbirgt sich der Gedanke, unseren Kunden Dienstleistungen zu bieten, für die wir neue Wege gehen. Ein Beispiel hierfür ist die Bodensanierung. Dort wo andere zum x-ten Mal den Boden nur aufpolieren oder ihn rausreißen, ist unsere Art der Sanierung nicht nur praktischer, sondern sowohl günstiger und als auch wesentlich nachhaltiger.

Wir wissen, dass es in unserer Branche kaum möglich ist, stets so zu arbeiten, dass unsere Tätigkeit keinen Einfluss auf die Natur hat. Mit diesem Bewusstsein setzen wir alles daran, ihr wenig Schaden zuzufügen und diesen, sofern es möglich ist, auszugleichen. Das bedeutet, dass wir z.B. vorzugsweise Reinigungsmittel in möglichst geringer Dosierung einsetzen.

Die gründer von ACS Gebäude­management

Unsere Anfänge liegen in der klassischen Gebäudereinigung. Nachdem wir hier reichlich Branchenerfahrung gesammelt haben, war uns eines völlig klar: Wir wollen nicht mehr nur den wortwörtlichen Staub entfernen, sondern auch kräftig angestaubte Denk- und Verfahrensweisen wegwischen!

Vermutlich gibt es Branchen, die auf den ersten Blick attraktiver erscheinen. Hinzu kommt das Klischee, dass etwas Spülmittel, ein Lappen und ein Schraubenzieher ausreichend sind, um Gebäude und Anlagen sauber und modern zu halten. In Realität bedarf es deutlich mehr an allem: Ausbildung, Fachwissen und Material.
Unser Ziel ist es Gebäudemanagement so zu zeigen, wie es für uns ist: fair, ehrlich, sauber, zuverlässig und fachgerecht.

 

Sie möchten mehr über acs gebäudemanagement erfahren?