Bodensanierung

Eine edle Steinfassade und glänzende Fußböden aus hochwertigen Materialien wie Granit, Marmor oder Naturstein sind die Visitenkarte eines Gebäudes. Oft geht die besondere Anmut der Oberflächen über die Zeit durch Witterung und Abnutzung verloren. Zu diesem Zeitpunkt stellt sich dem Besitzer die Frage, ob sich eine kostspielige Restaurierung lohnt oder ob das Gebäude abgerissen werden sollte. Vor allem letzteres wäre schade, da ein Stück Geschichte verloren ginge.
Spätestens jetzt sollten kompetente und erfahrene Profis zu Rate gezogen werden. Eine fachgerechte Restaurierung muss nicht zwingend aufwendig und kostenintensiv sein.

Den ursprünglichen Charakter und den alten Wert zu bewahren oder wiederherzustellen, erfordert ein hohes Maß an Professionalität und Know-how.  Auf Grund der Sensibilität und Beschaffenheit von beispielsweise Steinböden gibt es spezielle Pflege- und Verfahrenstechniken. Sie verbessern nicht nur deutlich das Erscheinungsbild; sie schützen die Oberfläche auch vor zukünftigen Belastungen

Sollten Sie sich für das weitere Bestehen Ihres Gebäudes entscheiden, kommt das fachkundige Handwerk zum Einsatz für

  • Renovierungen
  • Sanierungen
  • Reinigung von Natur- und Kunststeinböden,
  • Wandverschalungen und
  • Treppenerneuerungen

    Bodensanierung mit ACS Gebäude­management

    Wir lieben alte Gebäude mit ihren einzigartigen Fassaden und wertvollen Böden. Deshalb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, sie zu erhalten und spezielle Verfahren zur Restaurierung und Pflege entwickelt.
    Hierbei entstehen keinerlei Verschmutzungen und Beschädigungen an der restlichen Einrichtung. Die bearbeiteten Flächen können unmittelbar nach der Behandlung wieder betreten werden. Aufgrund der geringen Lärm- und Schmutzbelästigung ist es problemlos möglich, die Arbeiten auch während des Geschäftsverkehrs durchzuführen.

    SANIEREN STATT ERNEUERN

    Böden sind permanent starken Belastungen ausgesetzt. Unansehnliche Laufstraßen, Unebenheiten und Verunreinigungen erfordern im Laufe der Jahre eine Sanierung.
    Aufgrund der Materialstärken, in denen Steinböden verlegt werden, ist die Sanierung fast immer sinnvoll. Darüber hinaus ist sie um ein Vielfaches kostengünstiger als eine Erneuerung. Statt Neuverlegung bieten wir Ihnen diese preisgünstigen Möglichkeiten zur Sanierung von Natur- und Kunststeinflächen:

    SCHLEIFEN

    Beschädigungen durch Kratzer und leichte Fleckenbildungen werden mit einer schweren Einscheiben-Maschine mit aufgesetztem High-Speed-Planeten-Getriebe mittels Diamant-Feuchtschliff staubfrei aus- und abgeschliffen. Das Ergebnis ist ein gesunder, unverletzter Stein.

    POLIEREN

    Laufstraßen und leichte Fleckenbildungen auf Naturstein beseitigen wir mit einem speziellen Polierverfahren. Dadurch wird der ursprüngliche Glanz wieder hergestellt. Ihre Steinoberfläche erstrahlt anschließend wie neu.

    KRISTALLISIEREN

    Beim Kristallisieren handelt es sich um ein hochentwickeltes, chemisch-mechanisches Verfahren. Eine schwere Dreischeiben-Maschine arbeitet flüssige Mikrokristalle ohne Geruchs- und Lärmbelästigung dauerhaft in kalkhaltige Kunst- und Natursteinböden ein. Die Oberflächen werden beständig verschlossen, jedoch nicht versiegelt. Dadurch treten die ursprünglichen Farben und edlen Strukturen des Steins wieder glänzend hervor, während die Oberfläche des Bodens wesentlich kratzfester, schmutzabweisender und rutschsicherer wird.

    ÜBERSICHT UNSERER LEISTUNGEN

    • Renovieren von Steinböden und Steinwänden wie Marmor, Granit, Kalkstein, Betonstein, Terrazzo, Mosaik etc. im Nass-Schleif-Verfahren unter Einsatz von Drehscheiben-Schleifmaschinen
    • Kristallisierung von matten Böden nach Schleifen zur Erhärtung und Glanzgebung der Steinoberfläche und Schutz vor frühzeitigem Schmutzeintrag
    • Planschliff, Sandstein-Gradierung, Veredlung für Dauerschutz und Renaturierung
    • Sanierung von Außenanlagen
    • Reinigung und Polieren der Bodensockelleisten
    • Fugensanierung sowie Kaschieren von Kleinschäden
    • Fluatieren, Imprägnieren, rutschhemmende Behandlung der Böden gemäß Standards nach R9, R10 + R11

    Sind Sie an einer Bodensanierung interessiert?